Autor

Rolf Jeitziner

Rolf Jeitziner, geboren 1974 in Visp, wuchs in einer kleinbäuerlichen Umgebung im Wallis auf. Er absolvierte eine technisch handwerkliche Lehre und arbeitet heute als Berufsschullehrer. Eine Auszeit aufgrund der Geburt seiner Tochter im Jahre 2013 ermöglichte es ihm Geschichten aus der Kindheit zu reflektieren und festzuhalten.
Rolf Jeitziner ist verheiratet und lebt im Fürstentum Liechtenstein.

Aktuelles

Agenda

Frühling 2022

Die Gemeinde Unterbäch ist Schauplatz meines nächsten Projekts  „Auf den Spuren des Piraten Goldlocke“. Gesucht werden hier noch Sponsoren für das Kinderbuch.

Der Tourismusverein Unterbäch realisiert vor Ort im Dorf, eine Schatzsuche. Wie das genau geschieht, ist noch hinter einem Vorhang verborgen. Gemunkelt wird von einem kleinen Büchlein, einer aufklappbaren Schatzkarte und die Möglichkeit, die Geschichte via QR-Code abzuhören. Nach der Eröffnung des Seeparks 2021 ist dies sozusagen die Überraschung 2022.

Gesucht werden hier noch Sponsoren für das grosse Kinderbuch, dass im 2023 zusätzlich zur Schatzsuche vor Ort, herauskommt. Die Geschichte, die sich über die ganze Region verteilt und so den Besuchern die Alp, die Wasserleitungen (Suonen) und auch die Schönheitskonkurrenz dem Widdermarkt in Visp näherbringt.

News

Das Buch Felix, der Tambour ist beliebt und kann jetzt auch im STVP-Shop für 25 CHF gekauft werden.

Ein Interview über das von den Verbänden STVP und Oberwallis unterstützte Kinderbuch. Das Interview ist unter der Rubrik „News“ auf Deutsch und Französisch auf der STVP-Seite publiziert.

18.05.2022

Die Primarschule Raron lädt zum Biblio – Tag alle Primarschüler/Innen und Interessierte in die Schulbibliothek Raron ein. Am Mittwochnachmittag, dem 18.05.2022 von 13:30 – 16:00.

Ich wurde von der Primarschule Raron angefragt, den Bibliothekstag mitzugestalten und durch meine Geschichten Kinderaugen zum Leuchten zu bringen.

Da kann ich nicht widerstehen!

Programmübersicht

10.06.2022 – 12.06.2022

Der Valexperience Verlag wird beim 79. Oberwalliser TPV Fest mit einem Bücherverkaufsstand vertreten sein, mit dabei sind Felix- und Walla Wimmelbücher. Als Autor werde ich selbstverständlich auch am Stand vertreten sein.

17.06.2022 – 19.06.2022

MÄRLIWÄLT LEUK. Der Tambouren und Pfeifer Verein Guttet-Feschul bastelt einen Hut passend zur Tambouren und Pfeifer Geschichte von Felix.  

https://www.guttet-feschel.ch/vereinsliste/28162

Am 18. Juni lese ich die Geschichte selbst vor und unterstütze beim kreativen Basteln, die Kinder.

Ein Verkaufsstand steht bereit und präsentiert alle Bücher von Felix und die Wimmelbücher von Walla.

Flyer Märliwält Leuk

2022/2023

CHANTAL und der Kampf der Königinnen – Dieses Buch handelt von Chantal und ihrem Weg zu einer wahren Eringerdame. Denn am Ende jubeln Ihr alle zu und verneigen sich vor der liebevollsten Eringerdame, die es gibt. Für dieses Buch werden noch Sponsoren gesucht. Alle Informationen zu den Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie im Factsheet.

Tambouren und Pfeifer

Felixgeschichte

Die Geschichte erzählt von einem Jungen, der begeistert hinter den Tambouren und Pfeifern herrennt. Was für eine grossartige Musik!

Sofia, die neu in der Klasse ist, setzt sich neben Felix.

Damit hat der Junge nicht gerechnet und versinkt in Schüchternheit. Als dann Felix von seinem Onkel einen Bock und zwei Schlegel geschenkt bekommt, beginnt das fleissige Üben. Sofia lernt ebenfalls bei den Tambouren und Pfeifern, sie aber lernt das Pfeifen. Dabei treffen sich die Blicke der beiden Musiker sehr oft.

«Einmal mit den Tambouren und Pfeifern mitmarschieren, das wäre es!»

Wird Felix’ Traum in Erfüllung gehen?

Und kann Sofia Felix als Freund gewinnen?

Mundergold

Die Neugier ist etwas Wunderbares, Felix will es endlich wissen: „Was ist denn das Munder-Gold?“ 

Das Geheimnis wird jedoch nicht einfach so gelüftet. Niemand will Felix einweihen. Doch der Junge bleibt hartnäckig. Wird er jemals das Gold finden? Das Munder-Gold ist eine Geschichte über einen Jungen, der dank seiner Beharrlichkeit und seiner Neugier ein magisches Abenteuer erlebt.

Der Goldene Knopf

Wie die Zufälle ineinander spielen, die Namen des «Herrn Dr. Von-Schon-Gegangen» und der Schneiderin «Knöpfe-und-Nadelstiche» exotisch wirken, so wird das Missgeschick eines Knopfabrisses in einem Opernhaus sowohl beginnen als auch enden.

Der goldene Knopf ist eine lustige und zugleich spannende Geschichte über den Verlust eines Knopfes bis hin zum massgeschneiderten Happy End.

Zu viel Schnee für Felix

Was gibt es Schöneres als eine Menge Neuschnee und ein Endspiel im Eishockey? Freut sich Felix als er an diesem Wintermorgen aufwacht.
Doch es kommt anders. Der viele Schnee hat die Strassen zugeschneit, weshalb auch das Endspiel im Eishockey nicht stattfinden kann. So wartet Felix die nächsten Tage auf bessere Witterung, den Schneepflug und träumt vom Eishockeyspiel.
Eine Wintergeschichte aus einem Bergdorf über das Warten, die Geduld und einen grossen Traum eines kleinen Jungen.

Kostprobe

Le poème de Chantal

Les dernières lutteuses entrent en scène, Le grand combat les attend. L’arène est noyée dans la brume, Les sonnailles tintent avec détermination et obstination. Grondements, mugissements et grattements ! Noires des pieds à la tête, Tout en muscles, les vaches d’Hérens sont prêtes au combat et au centre – La dame d’Hérens favorite : Chantal Les sabots grattent le sable, menaçants Un claquement ! Front contre front, Chantal presse son crâne de toute la force de...

mehr lesen

Meine Werke

Zu viel Schnee für Felix

Tambouren & Pfeifer

Mundergold

Der goldene Knopf

Zu viel Schnee für Felix

Zu viel Schnee für Felix

Haben Sie Fragen, Anregungen oder möchten Sie einfach nur ihre Meinung teilen. Gerne nehme ich mir für jede Ihrer Zeilen Zeit.

1 + 3 =