Autor

Rolf

Jeitziner

KOSTPROBE

„Niggi Näggi“ Nikolaus Gedicht

von | Dez 4, 2020 | Gedichte | 0 Kommentare

DENK DARAN, ES STEHT IM BUCHE:
WER BRAV WAR UND WER AUF DER SUCHE.

GLETSCHERBLAUE AUGEN DRINGEN,
BUSCHIGE BRAUEN RINGEN

MIT DEM LANGEN WEISSEN BART
UND DIE BRUMMIG TIEFE STIMME LÄSST KLINGEN

DAS GLÖCKELEIN SO ZART:
KLINGELINGELING!

AUS DEM JUTESACK FALLEN MANDARINEN, NÜSSE UND SCHLECKEREIEN,
WEIL DIE KINDER IMMER SO BRAV SEIEN.

KNECHT RUPRECHT SCHWINGT SEINE RUTE,
DEN HIRTENSTAB SANKT NIKOLAUS, DER GUTE

DER ESEL WIEDER FLEISSIG WAR,
DIE ENGEL OBEN SINGEN:

«AUF WIEDERSEH’N IM NÄCHSTEN JAHR. »
KLINGELINGELING!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.